Mehr Komfort = mehr Produktivität

Wie Design den Komfort und damit die Produktivität von Spritzkabinen verbessern kann

Warum sorgfältiges Design wichtig ist

Das Wichtigste, was beim Design einer Spritzkabine bedacht werden muss, ist die darin arbeitende Person. Die Arbeit eines Lackierers besteht darin, Fahrzeuge in die Kabine hinein- und wieder herauszufahren und viele Stunden in der Kabine – meist im Stehen – mit Vorbereitungs- und Lackierarbeiten zu verbringen. Unsere Aufgabe als Konstrukteur ist es daher, die Lackierkabine entsprechend zu gestalten, um möglichst bequem und effizient arbeiten und sich darin bewegen zu können.

Das sorgfältige Design der Saicozero-Kabinen basiert auf der Überzeugung, dass sich die Erhöhung des Arbeitskomforts direkt auf die Produktivität der Karosseriewerkstatt auswirkt. Komfort ist für uns ein Synonym für Funktionstüchtigkeit: Es geht nicht nur darum, dem Bediener das Leben leichter zu machen, sondern auch darum, dass ihm die Arbeit leichter von der Hand geht.

Spritzkabinen sind ein Mittel zum Zweck, ein Werkzeug, um Lackierarbeiten so effizient und sauber wie möglich durchzuführen. Das Design unserer Kabinen löst drei häufig auftretende Probleme, die einem effizienten Arbeiten des Lackierers entgegenstehen.

1. Hinderliche Strukturen

Um einen effizienten und flüssigen Arbeitsablauf zu gewährleisten, sollte sich die Spritzkabine an die übrige Arbeitsumgebung anpassen. Jedes Gebäude hat bestimmte räumliche Einschränkungen. Einige sind großräumiger als andere, aber in jedem Fall ist es für Karosseriewerkstätten sehr wichtig, den Raum klug zu nutzen, da der Arbeitsablauf hierdurch maßgeblich beeinflusst wird.

Lackierkabinen nehmen seit jeher einen großen Teil des Raumes in Karosseriewerkstätten ein und sind mit dem Einziehen von Wänden, störenden Säulen und Deckenaufhängungen verbunden. Unser kompaktes Design löst dieses Problem auf folgende Weise:

  • Der Generator ist nur 70-100 cm breit; er kann direkt an der Wand positioniert und vom Kabineninnenraum aus gewartet werden.
  • Der Boden ist nur 18 cm hoch und erfordert keinen Aushub.
  • Die Struktur ist selbsttragend, d. h. es gibt keine Deckenaufhängungen oder störenden Säulen. Da es keine Säulen gibt, können sich die Bediener frei und ohne Hindernisse in der Kabine bewegen.

Unser Design ermöglicht es, eine breite Palette von Lösungen anzubieten, die sich perfekt in die Arbeitsumgebung jeder Karosseriewerkstatt einfügen. Dabei wird jeder Zentimeter des zur Verfügung stehenden Raums optimal genutzt.

2. Ermüdung durch Arbeiten auf Gitterrosten

Das ständige Gehen auf Gitterrosten ist ermüdend für den Bediener. Unser spezieller flacher Komfortboden ist die perfekte Lösung.

Unser flacher Komfortboden wird aus Profilen mit einer hohen Punktbelastung hergestellt, die bei Bedarf durch Profile aus Lochblech ergänzt werden. Die gerichtete Perforation sorgt für eine gleichmäßige Absaugung auf der gesamten Fläche. Die völlig ebene und glatte Oberfläche verbessert den Komfort für den Bediener und erleichtert die Handhabung von Gerätewagen und Teileständern.

3. Hohe Temperaturen und ungünstige Luftfeuchtigkeit

Angesichts immer häufiger auftretender Hitzeperioden kann eine Senkung der Temperatur und Steuerung der Luftfeuchtigkeit in der Kabine Ihre Arbeit wirklich revolutionieren. Hohe Temperaturen und und eine nicht optimale Luftfeuchtigkeit beeinträchtigen den Komfort des Bedieners und mindern die Qualität der Lackierarbeiten.. Die idealen Temperatur- und Luftfeuchtigkeitswerte bei Fahrzeuglackierungen liegen bei 22°C und 50%.

Mit unserer ausgefeilten Technik können Sie diese Temperatur- und Luftfeuchtigkeitswerte das ganze Jahr über unabhängig von den äußeren Klimabedingungen aufrechterhalten.

Die Klimakontrolle sorgt für:

  • stabile Lackierprozesse das ganze Jahr über;
  • Aufrechterhaltung der gewünschten Temperaturen unabhängig von den äußeren Klimabedingungen;
  • • erhebliche Verbesserung des Komforts für den Bediener (niemand sollte Autos in einer Spritzkabine bei 40 °C lackieren müssen);
  • Gewährleistung von hochwertigen Teillackierungen.

Selbstverständlich sorgt unser regeneratives Filtrationssystem dafür, dass echte Klimakontrolle mit minimalen Betriebskosten möglich ist.

Und voilà! Wie sorgfältiges Design den Komfort und damit die Produktivität von Spritzkabinen verbessern kann.

Immer zwei Schritte voraus in der Technologie

Das #Saicozero-Team